Das Wohnquartier „Am Stadtpark“

Ende April 2012 wurde seitens der Stadt mit der Erschließung des Geländes begonnen. Das Wohnkonzept mit seinen rund 140 barrierefreien Wohnungen und dem Betreuungsangebot eines Service-Centers der AWO ermöglicht auch älteren Mitbürgern eine aktive Teilhabe am Leben im Quartier.

Die Anbindung des Standorts an das nahe gelegene Zentrum der Stadt wird unter Anderem durch eine neu errichtete Brücke über die Bauna sichergestellt, die eine direkte Verbindung zum Stadtpark ermöglicht. Darüber hinaus wurde das Quartier über verschiedene Fuß- und Radwegeverbindungen in das bestehende Wegenetz integriert.

Die rund 140 neu entstandenen Wohneinheiten auf dem ca. 18.000 m² großen Gelände entsprechen neusten städtebaulichen bzw. energetischen Ansprüchen. Die Kombination von Mietangeboten, Eigentumswohnungen und gefördertem Wohnraum sorgt für eine durchmischte und stabile Bewohnerstruktur. Insgesamt investierte die Stadt Baunatal ca. 1,2 Millionen Euro in dieses moderne Wohnbau-Projekt.